a
b
c
d
HomeNewsE-JugendTurbulente Woche der E2 endet mit einem souveränen Auswärtssieg

Turbulente Woche der E2 endet mit einem souveränen Auswärtssieg

Nachdem im Laufe der letzten Woche zwei Spieler überraschend die Mannschaft verließen, konnten die Jungs am 03.01.15 beim FSV Oggersheim dank Rückkehrer André und Neuzugang Enzo im ersten Auswärtsspiel der Saison doch mit zwei Auswechselspielern antreten.

 

Die Mannschaft übernahm von Beginn an das Kommando und deckte den Gegner mit einem regelrechten Angriffswirbel ein. Aufgrund einer zunächst jedoch mangelnden Chancenverwertung und eines gut aufgelegten Torwarts im Oggersheimer Tor, dauerte es aber bis zur 19. Minute, ehe der Ball zum ersten Mal im gegnerischen Kasten einschlug. Jesaja setzte sich am rechten Flügel durch und Nico vollendete zum hochverdienten 1:0 Führungstreffer. Damit schien der Bann gebrochen, denn schon eine Minute später war es erneut Nico, der nach schöner Vorarbeit von Rosario zum 2:0 vollendete. Yasin erhöhte dann nach Zuspiel von Jan zum hochverdienten Pausenstand von 3:0. In der zweiten Hälfte klappte es dann schneller und nach zwei Minuten erzielte Pascal nach einer Flanke von André das 4:0 und Jesaja staubte nach einem Schuss von André, den der Torwart nur abprallen lassen konnte, zum 5:0 ab. Dann tauchte auch Oggersheim mal gefährlich vor unserem Tor auf, aber Achilleas, der bis dahin fast beschäftigungslos war, parierte gewohnt sicher. Vor dem gegnerischen Kasten lief es auch weiter gut. Rosario krönte seine gute Vorstellung mit dem 6:0 und André markierte mit einem satten Schuss das 7:0. Dann war wieder Jesaja dran, der nach erneuter Vorarbeit von Rosario das 8:0 erzielte. Kurz darauf scheiterte Rosario am Pfosten und Yasin setzte unmittelbar vor dem Abpfiff mit dem 9:0 den Schlusspunkt zu einem hochverdienten Auswärtssieg, der bei einer konsequenteren Chancenverwertung locker zweistellig hätte ausfallen können. Damit starteten die Jungs super in der Meisterschaft und liegen nach zwei Spieltagen mit zwei Siegen auf dem 2. Platz.

Kader (Tore): Achilleas – Yasin (2), Rosario (1), Pascal (1), André (1), Nico (2), Jan, Enzo, Jesaja (2)

gesucht
Bus Foerderverein  feriencamp  
Go to top