a
b
c
d
HomeNewsC-JugendUnsere Mädchen gewinnen Turnier in Lustadt

Unsere Mädchen gewinnen Turnier in Lustadt

Bei Temperaturen über 30 Grad und 20 Minuten Spielzeit, zeigten unsere Mädchen eine tadellose Leistung an diesem Sonntag in Lustadt.

 

In der ersten Begegnung trafen wir auf den Gastgeber Lustadt, die wir mit 5:0 besiegten. Eine Klasse Partie, in der super kombiniert und gespielt wurde. Uneigennützig wurde der besser stehende angespielt, der dann das Tor erzielte.

In der zweiten Begegnung ging es gegen Lingenfeld. Unser schwächstes Spiel. Wir standen zu eng, was uns wenig Raum zum kombinieren gab  und wir uns in Zweikämpfen aufrieben. Trotz dieser Konstellation gewannen wir 3:0.

Im dritten Spiel konnten wir den Turniersieg schon klar machen. Unser Gegner, Edenkoben. Voll motiviert gingen wir in die Partie und machten gleich klar, dass wir hier gewinnen wollten. Es dauerte höchstens  2 Minuten, als wir das 1:0 erzielten. Wir wurden immer stärker trotz steigender Temperaturen und beendeten das Spiel mit 4:0. Im letzten Spiel gegen Lambsheim zeigte sich unsere hervorragende Physis und Kondition. Zum leitwesend von Lambsheim, die es aber schaften uns das einzige Gegentor des Turniers zuzufügen. Sehenswertes, ein 20m Freistoß von Alina Teutsch direkt in den Winkel.  Dies war eins der Tore zum 8:1 Sieg der Partie.

Auch dieses  Jahr müssen wir uns für die Gastfreundschaft bei Lustadt bedanken. Mit einer besseren Visitenkarte als dem Sieg können wir uns nicht verabschieden.

Jetzt fiebern wir unserem eigenen Turnier entgegen, dem großen Finale, nach dem sich dann die Mädchenmannschaft  vom Tus Altrip verabschieden und auflösen wird.

 

Tus Altrip/Arminia Lu -  FC Lustadt               5:0

Tus Altrip/Arminia Lu – TSV Lingenfeld        3:0

Tus Altrip/Arminia Lu -  Spvgg Edenkoben   4:0

Tus Altrip/Arminia Lu -  Eintr. Lambsheim    8:1

Mit 20:1 Toren und 12:0 Punkten beendeten wir das Turnier

800x600

Es spielten: Sarah Weiss, Caroline Müller,  Alina Teutsch, Rosanna Reck, Julia Wölfel, Marlene Kircher, Celine Eggert, Laura Bolt, Alina Traub

 

 Tore: Marlene Kircher, Alina Traub, Alina Teutsch, Rosanna Reck, Celine Eggert

 

 

gesucht
Bus Foerderverein  feriencamp  
Go to top