a
b
c
d
HomeNewsC-JugendTus/Arminia Ludwigshafen - TSV Lingenfeld 8:1

Tus/Arminia Ludwigshafen - TSV Lingenfeld 8:1

Optimale Fußball Temperaturen und ab und zu etwas Sonne . Beste Voraussetzungen für ein schönes Spiel. Spielfreude  war angesagt.

 

So begann die Angriffswelle unserer Mädchen. Celine schafte in den ersten 20 Minuten einen lupenreinen Hattrick, was ihr als Dank eine Pause bescherte. Mit dem Anspiel zum 3:0 merkte unsere komplette Mannschaft nicht, das es schon los ging. Eine Lingenfelder Spielerinn spazierte durch die komplette Mannschaft und erzielte den Anschlusstreffer zum 3:1. Schönheitsfehler, es ging weiter, auch Marlene hatte Großchancen, aber sie zeigte uns, dass es möglich ist aus 2m vor dem Tor, 5 Meter drüber zu schießen. Das war nur einer der Tricks, die wir an diesen Tag drauf hatten. Auch ein Tor von Celine welches selbst der Gegner sagte das der Ball 40 cm hinter der Line war wurde nicht gezählt, weil der wichtigste Mann auf dem Platz, es nicht gesehen hatte. Es war zum Glück nicht  spielentscheidend. Mit dem Spielstand von 3:1 ging es in die Pause. Keine 4 Minuten nach dem Anspiel baute Celine die Führung weiter mit dem 4:1 und  5:1 aus. Lingenfeld gab nie auf, auch die gegnerische Torfrau glänzte mit ihren Paraden, konnte aber den 2. Hattrick von Alina Teutsch zum 8:1 nicht verhindern.

10 Minuten vor Schluss war es soweit. Mit Beifall der Mannschaft  und  der  Ausnahmegenehmigung  ihrer Eltern, durfte Caro  im vorletzten Heimspiel der Mädchen,  in den Kasten, welchen sie die letzten Jahre als großer Rückhalt sauber gehalten hatte. 

Es war ein faires Spiel und wir freuen uns Lingenfeld bei unserem letzten Mädchenturnier  am 15.6. noch mal begrüßen zu dürfen.

Bei diesem Spiel gab es auch eine 3. Halbzeit, bei der aber nur Getränke und Pizza gespielt wurde und das vorletzte Heimspiel abrundete.

 

 

Es spielten: Sarah Weiss, Caroline Müller, Anke Neuhaus, Annika Stang, Isabel Brock, Sinja Lambrecht, Alina Teutsch, Rosanna Reck, Julia Wölfel, Marlene Kircher, Celine Eggert, Laura Bolt.

 

Tore: Celine Eggert 5, Alina Teutsch 3

gesucht
Bus Foerderverein  feriencamp  
Go to top