a
b
c
d
HomeNewsA-JugendA-Jugend: Abbruch nach 65 Minuten

A-Jugend: Abbruch nach 65 Minuten

Die A-Jugend führte durch eine konzentrierte und souveräne Leistung beim MSV Ludwigshafen nach 65 Minuten mit 7:0, bis das Spiel wegen Zuschauerausschreitungen durch den Schiedsrichter abgebrochen werden musste.

Es handelte sich ausschließlich um Zuschauer des MSV, die gegnerische Mannschaft hat sich absolut fair verhalten. Auch unsere Jungs haben sich trotz andauernder Pöbeleien vorbildlich verhalten!

Es ist sehr schade, dass solche Dinge bei einem Jugendspiel zwischen „Nachbarvereinen“ vorfallen. Wir hätten die Partie gerne sportlich zu Ende gebracht und müssen nun leider auf eine Wertung des Verbandes warten.

Es stellt sich auch die Frage, ob die Spielgemeinschaft MSV Ludwigshafen/TDSV Mutterstadt durch Spielabbrüche, Nichtantritt zu Punktspielen und dubiosen Spielberichtsbögen nicht eher ein peinliches Bild abgibt?!

Aufstellung:
Norwood -Nörber(30.Mante), Fleischer, Lorenz, Ucmaz(45.Zarkanitis - Wessa, Bajramaj(45.Nascimento), Buga, Cruz, Benzer(45.Oguz)- Maillet

Tore: 1:0 Maillet (1.Min.),2:0 Benzer (6.Min.),3:0 Buga (20.Min.),4:0 Buga (25.Min.),5:0 Maillet (28.Min),6:0 Wessa (30.Min),7:0 Buga (55.Min.)

gesucht
Bus Foerderverein  feriencamp  
Go to top